Monatliches Gewinnspiel - Teilnahmebedingungen

Gewinnspielbedingungen - Monatliches Gewinnspiel

1. Teilnahme und Ausschluss

Teilnahmeberechtigt sind alle, die 16 Jahre oder älter sind, ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben und Eigentümer einer goldenen girocard (MeinPlus) von einer VR-Bank sind, die das Monatliche Gewinnspiel gebucht hat. Mitarbeiter der DG Nexolution eG und der Volksbanken Raiffeisenbanken sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Zur Teilnahme am Gewinnspiel ist unbedingt erforderlich, dass sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen. Andernfalls kann ein Ausschluss vom Gewinnspiel erfolgen. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären sich die Gewinner mit der Veröffentlichung ihrer Daten einverstanden. Die Teilnahme an dem Wettbewerb erfolgt über die Webseite www.meinplus.de/gewinnspiel.

 

2. Gewinne

Unter den jeweiligen Teilnehmern wird jeden Monat ein Sach- oder Geldpreis verlost.

 

3. Keine Barauszahlung und Rechtsweg

Der Sachpreis kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

4. Teilnahmeschluss, Gewinnbenachrichtigung und -übertragung

Teilnehmen kann jeder, der auf der oben angegebenen Webseite den “Jetzt teilnehmen”-Button klickt und sich mit den erforderlichen Daten für das Gewinnspiel registriert. Teilgenommen werden kann zwischen dem 01.01.2021 und dem 31.12.2021. Die Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels über die E-Mailadresse informiert, die bei der Teilnahme ermittelt wird. Meldet sich der Teilnehmer nach 2-facher Aufforderung innerhalb angemessener Frist nicht, kann der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden. Sollte es zur Gewinnabwicklung erforderlich sein, die erhobenen Daten an Dritte weiterzugeben, so dürfen diese die Daten ebenfalls zum Zwecke der Gewinnabwicklung speichern. Jeder Teilnehmer kann diese Einwilligung in die Speicherung der Daten jederzeit durch eine E-Mail an kundenservice@meinplus.de widerrufen. Auch Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind ausschließlich an kundenservice@meinplus.de zu richten.

 

Jeder Teilnehmer ist für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten selbst verantwortlich. Falls der Gewinn im Zuge des Gewinnspiels durch fehlerhafte Datenangaben nicht korrekt zugeordnet werden kann, entfällt der Gewinnanspruch des Teilnehmers.

 

Der Versand der Preise erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Mit Aufgabe bei der Post wird die Haftung für einen möglichen Verlust und einer möglichen Qualitätsverschlechterung des Pakets auf den Gewinner übertragen. Sollte eine Preisübermittlung aus Gründen, die nicht der DG Nexolution eG, den Volksbanken Raiffeisenbanken oder ihren Partnern zuzuschreiben sind, nicht innerhalb von zwei Monaten nach der Ermittlung des jeweiligen Gewinners möglich sein, verfällt der Anspruch auf den Gewinn.

 

5. Veranstalter des Wettbewerbs

DG Nexolution eG

Leipziger Straße 35

65191 Wiesbaden

 

Weitere Informationen können dem Impressum der Webseite entnommen werden. Bei Fragen zur Webseite oder zum Ablauf des Gewinnspiels wenden Sie sich an: kundenservice@meinplus.de.

 

Die bereitgestellten Informationen werden für die Durchführung des Wettbewerbs verwendet. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum monatlichen Gewinnspiel von MeinPlus sind direkt an die DG Nexolution eG zu richten. Die DG Nexolution eG und die Volksbanken Raiffeisenbanken behalten sich vor, Teilnehmer, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen oder durch technische Manipulation versuchen, das Gewinnspiel zu beeinflussen, von diesem nach eigenem Ermessen auszuschließen. Im Falle eines Ausschlusses vom Gewinnspiel können Gewinne auch noch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.

 

Die DG Nexolution eG und die Volksbanken Raiffeisenbanken haften nicht für technische oder sonstige Probleme, die außerhalb des Einflussbereichs liegen und zu einer Unterbrechung des Gewinnspiels führen. Kommt es zu einer Unterbrechung, bemühen sich die beteiligten Unternehmen, diese schnellstmöglich zu beheben. Die DG Nexolution eG und die Volksbanken Raiffeisenbanken behalten sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel jederzeit und ohne vorherige Ankündigung vorzeitig zu beenden. Insbesondere wird das Gewinnspiel dann vorzeitig beendet, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann. Technische Gründe können insbesondere, aber nicht ausschließlich, Fehler oder Manipulationen, die die benutzte Soft- oder Hardware betreffen, darstellen. Hat das Verhalten eines Teilnehmers oder sonstigen Dritten die vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels herbeigeführt, so können die DG Nexolution eG und die Volksbanken Raiffeisenbanken von diesem einen entsprechenden Ersatz für den entstandenen Schaden verlangen. Des Weiteren haften die DG Nexolution eG und die Volksbanken Raiffeisenbanken nur für Schäden, die vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung regelmäßig vertraut werden darf, durch die DG Nexolution eG und die Volksbanken Raiffeisenbanken oder einen ihrer Erfüllungsgehilfen verursacht wurden. Hiervon ausgeschlossen sind Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/oder der Gesundheit.

 

Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

 

Die hier aufgeführten Teilnahmebedingungen einschließlich der Gewinnspielmechaniken stellen die abschließenden Regelungen für das Gewinnspiel dar. Sollten einzelne dieser Bestimmungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.

 

6. Datenschutz

Die beim Gewinnspiel erhobenen personenbezogenen Daten (Anrede, Name, Vorname, E-Mailadresse, Geburtsdatum, Postleitzahl, Hausbank und öffentlich verfügbare Daten) werden zur Durchführung des Gewinnspiels während des laufenden Kalenderjahres erhoben und nach Abschluss der Aktion gelöscht.